Vorstand

Der Vorstand der SPD Blankenburg-Heinersdorf setzt sich zurzeit aus folgenden Personen zusammen. Der Vorsitzende ist zugleich Mitglied des Kreisvorstandes der SPD Pankow (Pankow, Weißensee, Prenz'l Berg) und repräsentiert dort die Abteilung. Hier stellen wir Ihnen den aktuellen Vorstand der SPD Abteilung Blankenburg-Heinersdorf vor, welcher am 18.02.2020 für die Dauer von zwei Jahren gewählt wurde.

Abteilungsvorsitzender Till Graßmann

 

stellv. Abteilungsvorsitzende Lioba Zürn

 

stellv. Abteilungsvorsitzender Marc Lenkeit

 

Schriftführer Thomas von Pluto-Prondzinski

 

Schatzmeister/Kassierer Uwe Leip

Zu Beisitzern des Vorstands wurden gewählt:

  • Dieter Basenau (Senior*innenenbeauftragter)
  • Eike Ortlepp
  • Martin Rituja
  • Christa Müller

Abteilungsrevisoren wurden die langjährigen Mitglieder:

  • Bernd Müller
  • Martin Samulewicz
  • Manfred Schülke

Heute noch Mitglied werden!

Besuchen Sie uns auf Facebook

Machen Sie mit beim Blankenburger Süden

Sie wollen beim Beteiligungsverfahren zum Blankenburger Süden mitmischen? Dann melden Sie sich hier an und kommen Sie zur nächsten Bürgerwerkstatt.

Ehrenamtlich aktiv für Blankenburg und Heinersdorf

Die Zukunftswerkstatt Heinersdorf    

Der Runde Tisch Blankenburg 

 

Counter

Besucher:54081
Heute:21
Online:1

Aktuelle Artikel

29.09.2022 19:36 „DOPPEL-WUMS“ FÜR BEZAHLBARE ENERGIE
Mit einem gigantischen neuen Hilfspaket will Kanzler Scholz für sinkende Energiepreise sorgen. Das Ziel: Egal wie groß die Herausforderungen sind, Deutschland packt das – jede und jeder kommt gut durch den Winter. Die SPD-geführte Bundesregierung von Bundeskanzler Olaf Scholz spannt angesichts der steigenden Energiepreise einen 200 Milliarden schweren „Abwehrschirm“, mit dem die Menschen und Unternehmen… „DOPPEL-WUMS“ FÜR BEZAHLBARE ENERGIE weiterlesen

26.09.2022 17:36 Deutschland packt das. Mit 12 Euro Mindestlohn.
Gute Arbeit verdient einen anständigen Lohn. Das ist eine Frage des Respekts. Arbeit hat ihren Wert und ihre Würde. Olaf Scholz hat als Kanzlerkandidat klar gesagt: Wenn die SPD gewählt wird, wenn er Bundeskanzler ist, wird der Mindestlohn steigen. Dieses Wahlversprechen setzen wir jetzt um – wir erhöhen den Mindestlohn auf 12 Euro pro Stunde. Gleichzeitig… Deutschland packt das. Mit 12 Euro Mindestlohn. weiterlesen

26.09.2022 16:36 Welttourismustag: Tourismus neu denken
Mit dem diesjährigen Motto „Tourismus neu denken“ setzt der Welttourismustag der Welttourismusorganisation (UNWTO) neue Impulse für den Tourismus der Zukunft. „Der Welttourismustag setzt ein starkes Zeichen für die Bedeutung des weltweiten Tourismus. Wir unterstützen das Format, um gemeinsame Werte der Tourismuspolitik zu kanalisieren und ein internationales Verständnis für die Stärkung des Tourismus zu schaffen. Der… Welttourismustag: Tourismus neu denken weiterlesen

Ein Service von websozis.info