SPD Blankenburg-Heinersdorf

Herzlich Willkommen auf der Homepage der SPD in Blankenburg und Heinersdorf.

Auf dieser Seite informieren wir Sie über die Aktivitäten Ihrer SPD in Blankenburg, Heinersdorf und der Stadtrandsiedlung Malchow.

Wir möchten Ihnen einen Einblick in unsere Tätigkeiten geben, über wichtige Aktivitäten im Ort informieren und Sie herzlich zur Teilnahme an unseren Sitzungen einladen.

Beteiligen Sie sich an unseren öffentlichen Veranstaltungen, diskutieren Sie mit uns und lernen Sie Ihre Kiez-SPD kennen.

 

Herzlichste Grüße

Till Graßmann, Vorsitzender

 

11.02.2017 in Topartikel Stadtentwicklung

Meilenstein der Partizipation: Blankenburger Süden

 
Schrägluftbild, Dirk Laubner (Herbst 2016)

Es ist ein beachtenswerter Versuch und könnte ein Meilenstein in der Beteiligung von Bürgerinnen und Bürgern bedeuten.

Am Mittwoch fand die erste Informationsveranstaltung zum Vorhaben in Blankenburg Süd statt. Dabei ist zu erwähnen, dass es sich eher um ein gegenseitiges Kennenlernen und Ermunterung zur Beteiligung handelte, als um reines Informieren über bisher geplantes. Der Senat lud ein, doch waren es die Blankenburger und Heinersdorfer, die auf die etwa 70 ha große Fläche zwischen den beiden Stadtteilen aufmerksam machten. Am späten Mittwochabend kamen etwa 400 Menschen in die Heinersdorfer Kirche. Da der Andrang derart groß war, konnten nicht alle Interessierte Platz finden, sodass es eine zweite Veranstaltung geben wird.

09.02.2017 in Wahlkreis

Newsletter Dennis Buchner

 

Fortan wird Ihr Abgeordneter Dennis Buchner alle zwei Monate in einem Newsletter über seine Arbeit im Parlament und im Wahlkreis berichten. In seiner ersten Ausgabe informiert er über die Vorhaben der neuen Landesregierung, sein neues Mitarbeiter-Team, die neuen Öffnungszeiten seines Wahlkreisbüros, anstehende Termine, Bürgersprechstunden und einiges mehr.

Die aktuelle Ausgabe des Newsletters finden Sie hier. Wir wünschen viel Spaß beim Lesen!

Sie möchten auch regelmäßig den Newsletter per Mail erhalten? Dann schreiben Sie Herrn Buchner einfach eine kurze Mail mit Ihrer E-Mail-Adresse an dennis.buchner(at)spd.parlament-berlin.de.

08.02.2017 in Informationen

Blankenburger Süden

 

Die Planungen zum Wachstum Blankenburgs gehen weiter. Heute um 19.30 findet eine Informationsveranstaltung zum neuen Stadtquartier "Blankenburger Süden" in der Heinersdorfer Kirche statt. 
Kommen Sie auch vorbei und diskutieren Sie mit!

 

Der Standort Blankenburger Süden liegt im Nordosten Berlins im Bezirk Pankow. Er umfasst Teile der Ortsteile Blankenburg, Heinersdorf und Französisch Buchholz. Das Kerngebiet, das hauptsächlich für eine neue Bebauung in Betracht gezogen wird, hat eine Fläche von etwa 90 ha, die bisher hauptsächlich landwirtschaftlich genutzt wird. 

Heute noch Mitglied werden!

Besuchen Sie uns auf Facebook

Abgeordnete in Blankenburg und Heinersdorf

Dennis Buchner, MdA Blankenburg und Weißensee

http://dennisbuchner.spdbox.de/


Klaus Mindrup, MdB Pankow

http://www.klaus-mindrup.de/

Aktuelle Artikel

20.02.2017 10:35 Info der Woche: Bessere Erwerbsminderungsrente
In Würde leben Wer hart gearbeitet hat und nach einem Unfall oder aufgrund einer Krankheit nicht mehr weitermachen kann, soll sich auf unsere Solidarität verlassen können. Deshalb hat die SPD durchgesetzt: mehr Geld für alle, die künftig Erwerbsminderungsrente beziehen. Die Rente für ein gutes Leben: Die Zurechnungszeit für eine Erwerbsminderungsrente wird stufenweise von 62 auf

19.02.2017 19:46 Live: Martin Schulz zu „Arbeit in Deutschland“
Sei live dabei, wenn Martin Schulz bei der SPD-Arbeitnehmerkonferenz „Arbeit in Deutschland“ über zentrale Herausforderungen der Arbeit der Zukunft sprechen wird. Wir übertragen am Montag, den 20. Februar ab circa 11 Uhr live aus Bielefeld. Und freuen uns auf Dich! www.spd.de

19.02.2017 18:47 Katarina Barley gratuliert Hannelore Kraft
Zur Nominierung von Hannelore Kraft zur Spitzenkandidatin der SPD Nordrhein-Westfalen erklärt SPD-Generalsekretärin Katarina Barley: Hannelore Kraft steht wie keine zweite für Nordrhein-Westfalen. Sie ist klug, warmherzig und durchsetzungsstark – alles gute Gründe, warum sie bei den Menschen im Land so beliebt ist. Sie ist eine erfolgreiche Ministerpräsidentin, die Nordrhein-Westfalen auch in den kommenden Jahren gut

Ein Service von websozis.info

Suchen

Counter

Besucher:54081
Heute:8
Online:1