Herzlich Willkommen auf der Homepage der jüngsten Pankower Abteilung

Auf dieser Seite informieren wir Sie über die Aktivitäten Ihrer SPD in Blankenburg, Heinersdorf und Stadtrandsiedlung Malchow. Wir möchten Ihnen einen Einblick in unsere Tätigkeiten geben, über wichtige Aktivitäten im Ort informieren und Sie herzlich zur Teilnahme an unseren Sitzungen einladen. Beteiligen Sie sich an unseren öffentlichen Veranstaltungen, diskutieren Sie mit uns und lernen Sie Ihre Kiez-SPD kennen.

Für das Ehrenamt ist man nie zu alt oder zu jung!

Herzlichste Grüße

Till Graßmann, Vorsitzender

 

17.04.2017 in Topartikel Sport

Stadionneubau Hertha BSC

 

Dennis Buchner zum geplanten Stadionneubau von Hertha BSC:

Hertha BSC plant derzeit einen Stadionneubau für ein neues reines Fußballstadion. Zu Beginn der Planung stellte sich Ingo Schiller, Geschäftsführer für die Bereiche Finanzen, Organisation, Marketing, am vergangenen Freitag den Fragen des Berliner Sportausschusses. Diskutiert wurde vor Allem der von Hertha BSC bevorzugte Standort direkt neben dem Olympiastadion. Neben infrastrukturellen Vorteilen des Standorts und dem Wunsch weiterhin in Berlin seine Heimspiele austragen zu können, ging es auch um die Probleme beim Lärmschutz, des Denkmalschutzes auf dem gesamten Olympiapark, aktuellen Bauvorhaben in der nahen Umgebung und um Europarecht bei der Grundstücksvergabe.

11.04.2017 in Kiez

Dorfputz Blankenburg

 

Bereits zum dritten Mal findet am Samstag, 22.04.2017, der Frühjahrs-Dorfputz in Blankenburg statt. Zusammen mit unserem Wahlkreisabgeordneten Dennis Buchner möchten wir uns an der Aktion beteiligen. Los geht es um 14 Uhr, Treffpunkt ist der Blankenburger Dorfanger.

Lust Blankenburg für den Sommer fit zu machen? Dann kommt doch einfach mit!

27.03.2017 in Sport

Unbürokratische Hilfe für Pankower Vereine

 

Innerhalb kürzester Zeit hat das Berliner Abgeordnetenhaus einen Antrag der Koalition beschlossen, nachdem Sportvereine, die wegen der Belegung ihrer Hallen mit Geflüchteten in den vergangenen Jahren eingeschränkt waren, eine finanzielle Entschädigung erhalten sollen, die unbürokratisch gezahlt wird. Die Initiative dazu geht auch auf ein Gespräch zurück, das Dennis Buchner vor einigen Wochen gemeinsam mit Clara West und Sportvereinen aus dem Bezirk Pankow wie z.B. Pfefferwerk, Berliner TSC und SG Rotation geführt hat. Die Abwicklung erfolgt über den Landessportbund.

Heute noch Mitglied werden!

Besuchen Sie uns auf Facebook

Machen Sie mit beim Blankenburger Süden

Sie wollen beim Beteiligungsverfahren zum Blankenburger Süden mitmischen? Dann melden Sie sich hier an und kommen Sie zur nächsten Bürgerwerkstatt.

Regelmäßige Treffen finden statt mit:

Die Zukunftswerkstatt Heinersdorf    

Die Ahmadiyya-Gemeinde 

AWO

Nächste Termine

Alle Termine öffnen.

10.05.2017, 19:15 Uhr - 22:00 Uhr Jusos: Mitgliederversammlung

Alle Termine

Counter

Besucher:54081
Heute:48
Online:1

Aktuelle Artikel

26.04.2017 12:42 1. Mai-Aktion #GemeinsamGerecht
Gute und sichere Arbeit. Für junge Menschen, damit sie ihre Zukunft planen können. Für Ältere, auch am Ende ihres Berufslebens. Starke Betriebsräte und Gewerkschaften, die darauf achten, dass die Interessen der Beschäftigten nicht zu kurz kommen. Dafür lohnt es sich zu kämpfen – Gemeinsam! Für die Abschaffung der sachgrundlosen Befristung von Arbeitsplätzen. Für gebührenfreie Bildung,

26.04.2017 07:35 Union verweigert mehr als 84.000 Menschen mit Behinderungen das Wahlrecht
Kerstin Tack, Beauftragte für die Belange von Menschen mit Behinderungen Mehr als 84.000 Menschen mit Behinderungen dürfen in Deutschland nicht wählen, weil das Wahlgesetz sie aufgrund ihrer Lebenslage automatisch vom Wahlrecht ausschließt. „Die SPD-Bundestagsfraktion will diese Diskriminierung noch in dieser Wahlperiode abschaffen und hat schon vor Monaten den Koalitionspartner aufgefordert, sich an der Wahlrechtsänderung zu

25.04.2017 08:33 Polizeistatistik: Mehr für die Ausstattung, mehr Präsenz nötig
Statement von Eva Högl Eva Högl, stellvertretende Fraktionsvorsitzende, nimmt Stellung zur Polizeilichen Kriminalstatistik 2016. Sie legt dar, warum der politische Ansatz der SPD-Fraktion „Mehr Polizei auf die Straße“ Wirkung zeigt. „Die PKS 2016 offenbart einen Rückgang bei der Straßenkriminalität, insbesondere auch bei den Taschen- und Fahrraddiebstählen sowie beim Handtaschenraub. Der Ansatz der SPD-Bundestagsfraktion „Mehr Polizei auf die Straße“

Ein Service von websozis.info